Neues von der Gilde

05.03.2018 19:01
von Nico Ehlers
(Kommentare: 0)

Neues von der Gilde, die Jahreshauptversammlung 2018

Am 21. Februar 2018 fand die Jahreshauptversammlung der Harburger Schützengilde von 1528 e.V. statt. Hier stellen wir einige Ergebnisse der Jahreshauptversammlung vor.

Das Harburger Vogelschießen

Am 30. Mai 2018 treffen sich die Schützen um 18:30 Uhr zum alljährlichen Pressefoto auf dem Schwarzenberg.

Auch in diesem Jahr wird das Harburger Vogelschießen auf dem Harburger Rathausplatz stattfinden.

Zudem wird die Gilde an der Aufteilung auf zwei Wochenenden festhalten. Der öffentliche Teil findet vom 14.06. bis zum 16.06.2018 statt. Eine Woche später, am Samstag den 23.06.2018, wird auf dem Schwarzenberg der neue Gildekönig ausgeschossen.

Das zweite große Thema der Jahreshauptversammlung war die künftige Zusammensetzung der Deputation, die im letzten Jahr begonnene Weiterentwicklung der Harburger Schützengilde wird fortgesetzt. Um es vorweg zu nehmen: Die Deputation ist wieder voll besetzt und leistet sich sogar den Luxus eines erweiterten Vorstands, doch dazu im Folgenden mehr:

Die Deputation

Die letzten Monate wurden genutzt um Ziele zu definieren und den Vorstand auf die anstehenden Aufgaben auszurichten. Dabei wurden drei Bereiche ausgemacht, auf die in den nächsten Jahren ein besonderes Augenmerk gelegt werden soll:

  1. Die gesellschaftliche Relevanz der Harburger Schützengilde spiegelt sich in ihren Traditionen und der Organisation von Veranstaltungen wie dem Winterball oder Norddeutschlands größtem Laternenumzug wieder, dieses Profil wird weiter geschärft werden.
  1. Der zweite Bereich ist die Förderung des Schießsports. Hier sind einige Neuerungen angestrebt, die neben Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung wird auch eine stärkere Fokussierung auf die Jugend und den Nachwuchs umfasst.
  2. Schließlich wird sich ein Teil des neu zusammengesetzten Vorstands mit der Vereinsarbeit beschäftigen. Neben neuen Veranstaltungen für eigene Mitglieder, sollen die Freundschaften zu anderen Vereinen gepflegt werden. Das Schützenwesen in und um Harburg rückt immer weiter zusammen, gegenseitige Unterstützung ist uns wichtig und soll intensiviert werden.

Motiviert durch die gute Arbeit des vorherigen Vorstands haben sich weitere Mitglieder entschieden, im Vorstand unserer fast 500 Jahre alten Institution aktiv zu werden.

Die Deputation setzt sich ab sofort wie folgt zusammen:

1. Patron – Ingo Mönke
2. Patron – Klaus-Jürgen Hübner
1. Schaffer – Frank Kirste
2. Schaffer – Ingo Volkland
Kommandeur – Jörg Geffke
1. Kapitän – Hans-Joachim Blohm
2. Kapitän – Mathias Martens
3. Kapitän – Sven Ritter
4. Kapitän – Sven Kleinschmidt

Schatzmeister – Klaus-Jürgen Hübner

Wurde das Amt des Beisitzers in der Vergangenheit geschaffen um fehlende Kapitäne jeweils für ein Jahr zu ersetzen, wurden in diesem Jahr vier Personen gewählt, welche die Deputation vor Allem beratend unterstützen sollen:

Beigeordnete Mitglieder der Deputation sind:

Rainer Harms – Platzmeister
Arik Petrich – 1. Vorsitzender der Knopfsergeantenvereinigung
Björn Gaute – 1. Vorsitzender der Schützenkompanie
Nico Ehlers – 1. Vorsitzender der Fahnenjunkervereinigung

Die vielen Aufgaben der Deputierten werden nun auf deutlich mehr Schultern verteilt, dies schafft Raum zur Weiterentwicklung und Ausweitung unserer Aktivitäten.

Das Oberhaus beschäftigt betätigt sich traditionell mit kaufmännischen Themen, das Gespann aus 1. und 2. Patron repräsentiert die Gilde in der Öffentlichkeit, nimmt die Interessen gegenüber Wirtschaft und Politik wahr, führt die Kasse, entwickelt Strategien und betreut die Gastronomie sowie das Inventar der Harburger Schützengilde. Unterstützt werden Ingo Mönke und Klaus-Jürgen Hübner dabei durch die Geschäftsstellenleiterin, Nicole Mönke, den Steuerberater Marcus Köhler und Nico Ehlers, der die die Presse- & Öffentlichkeitsarbeit übernimmt.

Die beiden Schaffer des Oberhauses, Frank Kirste und Ingo Volkland, betreuen ganzjährig den König der Harburger Schützengilde und pflegen im Zuge dessen den Kontakt zu unseren befreundeten Vereinen. In ihren Aufgabenbereich fällt die Repräsentation gegenüber anderen Vereinen, die Organisation von Ballbesuchen sowie aller weiteren Feste. Das Schützenwesen rückt immer weiter zusammen, diese Entwicklung ist begrüßenswert und wird auch durch unsere Schaffer gefördert.

Das Unterhaus wird von Jörg Geffke, dem Kommandeur, angeführt, der den Schießbetrieb beaufsichtigt, den Zustand der Grundstücke und Gebäude verantwortet und das Kommando über die Gilde bei offiziellen Anlässen inne hat.

 Die vier Kapitäne, Hans Blohm, Mathias Martens, Sven Ritter und Sven Kleinschmidt vertreten die Gilde nach innen. Der begründete Wunsch der Mitglieder nach einer Förderung des Vereinslebens wird zukünftig von ebenjenen Mitgliedern betreut.

So übernimmt Sven Ritter beispielsweise die Pflege und Betreuung des Gildekalenders, sämtliche Termine laufen über seinen Tisch, wer Fragen zu diesem Thema hat, Termine koordinieren möchte, Terminlisten benötigt usw., erreicht Sven über termine@harburgerschuetzengilde.de.
Seit kurzem gibt es einen Google Kalender der Harburger Schützengilde, mit nur wenigen Klicks können alle Termine, stets aktualisiert, auf der Kalender App des Smartphones angezeigt werden. Bei Interesse kann hierzu Sven Ritter kontaktiert werden.

Für die Organisation interner Veranstaltungen wie Schießabenden, Feiern usw. ist Sven Kleinschmidt ab sofort der richtige Ansprechpartner. Erreichbar ist er unter: s.kleinschmidt@harburgerschuetzengilde.de.

Als 2. Vorsitzender der Sportvereinigung sind Fragen zum Sportschießen aber auch zu den Inhalten des Festbuchs oder dem Vogelschießen sind Mathias Martens und Hans Blohm zu befragen. Als Platzmeister blieb der Gilde Rainer Harms erhalten.

Ergänzt wird die Deputation durch die beigeordneten Mitglieder, die dabei gleichzeitig Vorsitzende der Gliederungen sind, Björn Gaute, Arik Petrich und Nico Ehlers sollen beratend zur Seite stehen und die Kommunikation in die Gliederungen hinein erleichtern.

Die Deputation ist unter folgender Emailadresse zu erreichen: deputation@harburgerschuetzengilde.de

Zurück