Eröffnung des Kaiserlich

20.10.2016 17:29
von Nico Ehlers
(Kommentare: 0)
Vogelschießen 2016

Das Team des Kaiserlich freut sich auf die Gäste.

Eröffnung des Kaiserlich

Am 15. Oktober 2016 eröffnete auf dem Schwarzenberg das Kaiserlich unter der Führung von Rainer Stora mit der "Schlüsselübergabe" durch den 1. Patron Conrad Bader.

Inoffiziell war Rainer Stora schon seit einigen Wochen im Restaurant um die Eröffnung vorzubereiten. Neben einem neuen Lavasteingrill wurden neue Polster und für einen Raum sogar neuer Fußboden angeschafft.

Der Innenraum wirkt deutlich "entstaubt" schreibt Harburg Aktuell und das stimmt auch. Alles wirkt etwas schicker und aufgeräumter, der traditionelle Look des alten Gildehauses ist dabei nicht verlorengegangen.

Zukünftig wird es im Kaiserlich (übrigens eine Hommage an Kaiser Wilhelm I., zu dessen Ehren auch der Kaiserbrunnen in der Nachbarschaft der Gastronomie erbaut wurde) vor Allem regionale und saisonale Gerichte geben. Aber auch das Ein oder Andere mediterrane Gericht hat es auf die Karte geschafft.
Die Gäste der Eröffnung waren durchweg begeistert, neben den Fleischgerichten vom Grill fanden auch die Pastagerichte der Eröffnungskarte Anklang.

Seit dem 17. Oktober bietet Stora auch einen Mittagstisch an, ein Besuch lohnt sich.

Wir bedanken uns auch für die umfangreiche Berichterstattung von Harburg-Aktuell und Besser-im-Blick:

Harburg Aktuell

Besser im Blick

Zurück